ALLTAG - eine Gebrauchsanweisung
Ausstellung im Technischen Museum Wien

Produktionsjahr: 2005
 
 
"Auf rund 2300m2 präsentiert das Technische Museum Wien eine lebendige, permanente Ausstellung, die den 'Selbstverständlichkeiten' des Alltags nachgeht und den Menschen im Umgang mit Technik in den Mittelpunkt rückt!"
aus Prospekt TMW, 2005
 
Im Auftrag des Technischen Museums Wien hat point de vue für die neue Dauerausstellung drei Magic Black Boxen realisiert, in denen Heinzelmännchen als willige, aber manchmal etwas verspielte und ungestüme Helfer erscheinen. Wie technische Erneuerungen der Käuferschaft suggerieren sollen, dass Hausarbeiten sich nun von ganz alleine erledigen, so putzen, kochen und waschen die Heinzelmännchen heimlich in unserer Regie. Doch die Arbeit im Haushalt hat ihre Tücken und sie lädt ein zu mancherlei Spässen und Experimenten.

 

Projektleitung:Uri Urech
Technische Leitung:
Dionys Frei
Regie: 
Choreographie:
Hanna Barbara 
Ausstellungsgestaltung:
Ursula Gillmann
  

 
Eröffnung der Dauerausstellung: 12. Oktober 2005