Waldpreis 2007 / Erfolg im naturnahen Wirtschaftstwald
Dokumentarvideo         

Produktionsjahr: 2007
 
Die Sophie und Karl Binding Stiftung vergibt jährlich den weltweit bedeutendsten Waldpreis für besondere Verdienste um den Kulturraum Wald. Das Jahresthema 2007 lautet: „Erfolg im naturnahen Wirtschaftswald“. Preisträgerin des Waldpreises 2007 ist die Burgermeinde Sumiswald im Emmental, die den Preis erhält „in Anerkennung ihrer jahrzehntelangen naturnahen Waldbewirtschaftung, insdesondere der sorgfältigen Pflege und Nutzung der weit herum bekannten Plenterwälder“ (Zitat Binding Stiftung). point de vue hat ein Videoportrait der Preisträgerin produziert. 

 
Projektleitung, Regie,
Kamera, Schnitt:
 
Ton:         
Renatus Zürcher
Assistenz:
Lea Meyer
Im Auftrag von:
Sophie und Karl Binding Stiftung (Annemarie Fränkl Knab / Dr. Benno Schubiger)