ZWEI-MANN-ORCHESTER
Musik-Dokumentation

Produktionsjahr: 2011
 
Mauricio Kagel
ZWEI-MANN-ORCHESTER
Basler Fassung
 
2011 wurde in Basel eine neue Fassung von Mauricio Kagels  ZWEI-MANN-ORCHESTER (1971-73) realisiert und von den beiden Ein-Mann-Orchestern Wilhelm Bruck und Matthias Würsch im Museum Tinguely aufgeführt.
 
Studierende des Instituts Kunst der HGK FHNW unter der Leitung von Reinhard Manz haben den Bau- und den Entwicklungsprozess der Orchestermaschine sowie die komplette Aufführung dokumentiert.
Inhalt der DVD:
- ZWEI-MANN-ORCHESTER (72 min)
- ZWEI-MANN-LABOR de/en/fr/es (20 min)
- ZWEI-MANN-INTERVIEW de/en/fr/es (16 min)
- Bonusmaterial
 
Die Basler Fassung des ZWEI-MANN-ORCHESTERS ist eine Kooperation der Paul Sacher Stiftung, der Hochschule für Musik der Musik-Akademie der Stadt Basel und des Tinguely Museums.
 
Die DVD ist eine Kooperation von point de vue, Paul Sacher Stiftung und Fachhochschule Nordwestschweiz (Abteilung Forschung & Entwicklung / Elektronisches Studio der Hochschule für Musik Basel, Hochschule für Gestaltung und Kunst).