Binding Waldpreis 2001-2016
Dokumentation

Produktionsjahr: 2001-2016
 
Die Sophie und Karl Binding Stiftung vergab in den Jahren 2001-2016 jährlich den weltweit bedeutendsten Waldpreis für besondere Verdienste um den Kulturraum Wald.
Im Auftrag der Stiftung hat point de vue jährlich einen Kurzfilm erstellt, der das jeweilige Jahresthema anhand des Preisträgers aufzeigt.
Auf einer DVD sowie online sind nun erstmals alle diese Filme versammelt:
 
2001: Gemeinde Schwanden (GL)
2002: Forstbetriebsgemeinschft Bucheggberg (SO)
2003: Bourgoisie de Cormoret (BE)
2004: Gemeinde Trin (GR)
2005: Ortsbürgergemeinde Baden (AG)
2006: Ortsgemeinde Amden (SG)
2007: Bürgergemeinde Sumiswald (BE)
2008: Forêts publiques da la Montagne de Boudry-Béroche (NE)
2009: Comune di Poschiavo (GR)
2010: Statd Bülach (ZH)
2011: Kloster Einsiedeln (SZ)
2012: Forstbetriebsgemeinschaft Am Blauen (BL/SO)
2013: Forst Goms (VS)
2014: Waldpflegegenossenschaft Schwändeliflue, Flühli (LU)
2015: Gemeinde Baulmes (VD)
2016: Bürgergemeinde Basadingen-Schlattingen (TG)