Inland Archiv
Kunstvideo / Installation
Produktionsjahr: 2003
 
Mit dem unvoreingenommenen Blick eines Fremden hat sich der Künstler Erich Busslinger seiner eigenen Heimat zugewandt. Geleitet von einem Zufallsprinzip durchstreifte er zwischen 1999 und 2003 die Schweiz. Für sein Inland Archiv hat er mehrere hundert einminütige Videoeinstellungen gesammelt. Es sind alltägliche, skurrile, unerwartete Momente, die in präzise Bildeinstellungen gefasst oft einen überraschenden Verlauf nehmen und das Gefühl evozieren, genau im Zentrum dessen zu sein, was man durchaus ambivalent als Heimat empfindet.» Michele Binswanger BAZ «Personally I am amazed by the work and attitude of Erich Busslinger‘s Inland Archive. I think he is a very special artist for Switzerland, and it is hard to express the many impressions I had after watching these witty, precise, monumental and adorable sequences that whisper truth about our modern society... Thank you especially again for that experience.»
Milica Lapcevic, curator, Festival April Meetins, Belgrad 2005


Auswahl von Präsentationen, Ausstellungen, Fernsehausstrahlungen.

2001 Viper Internationales Festival für Film Video und neue Medien, Basel
2002 Schweizer Fernsehen SF Hotel Babylon: Feature über Autor und Projekt
2002 Europäischer Kultursender 3sat “schweizweit“ Feature über Autor und Projekt
2002 Kunsthalle FRI-ART Fribourg
2003 Schweizer Fernsehen SF Sieben Bildgeschichten aus dem Inland Archiv (je 15`)
2003 Europäischer Kultursender 3sat „Inland Archiv -Ein dreistündiges Nachtprogramm“
2004 guestcorner Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel: Projektpräsentation
2004 Art Basel Galerie Stampa: Präsentation der DVD Edition
2004 Liste 04 Basel, Verlag report: Präsentation der DVD Edition
2004 Phoenixhalle Dortmund „Orte und Uebergänge“, Filme aus der Schweiz
2005 Kunstakademie, Budapest Lecture und Präsentation durch Prof. Tamas Staub
2005 Festival April Meetings, Belgrad Präsentation durch Milica Lapcevic, Kuratorin 
2006 Festival Invideo 2006, Mailand Lecture und Projektpräsentation Inland Archiv „La Svizzera in  giro per l`Italia“
2007 Ausstellungsreihe Inland Archiv „La Svizzera in giro per l`Italia“
Filmfestival Triest, Triest    
Istituto Svizzero di Roma, Rom, ISR    
Spacio Culturale Svizzero, Venedig    
Centro Culturale Svizzero, Mailand
2007 «Alphorn, Chai & Plastikbuddha», Museum der Kulturen Basel
2008 enigma helvetia arti riti e miti della svizzera moderna    
Kunstmuseum Lugano und Museum für Moderne Kunst, Lugano
 
"Inland Archiv" DVD-Edition: 
DVD 1 Programm - Zehn Bildergeschichten à 15 Min.: Agrikult, Umbau, Parade, Totolotto, Stau, Vorort, Bergfahrt, Naturpark, Heimatwerk, Nachtleben.
 
DVD 2 Installation - die Maschine würfelt: 258 Clips aus dem Inland Archiv. 210 Min./endlos.
 
 

 
Autor und Realisator:
Erich Busslinger
 
 
 

 
Downloads: