[x] Aktuell 

24 Stunden Grenze
ab 30. Dezember 2020, 16 Uhr auf PLAY SUISSE!
Jonas Schaffter von point de vue hat in Co-Regie mit Max Carlo Kohal whrend knapp zwei Wochen einen Kurzdokumentarfilm fr COLLECTION LOCKDOWN 2nd WAVE realisiert. Ihr Film 24 Stunden Grenze, sowie 24 weitere Filmprojekte aus allen drei grossen Schweizer Sprachregionen, wurde von ber 140 Projekteinreichungen zur Umsetzung ausgewhlt. Dabei entstand eine spontane, filmische Momentaufnahme der Grenzregion Dreilndereck zu Zeiten der Corona-Pandemie.

Synopsis:
Personen aus dem Grenzgebiet drfen sich fr 24 Stunden in Deutschland aufhalten, ohne in Quarantne zu mssen. Die neuen Regeln verndern das Leben im Dreilndereck: Leere Sporthallen, reges Treiben am Drive-In und strengere Kontrollen an den Grenzbergngen. Ein 24-stndiger Besuch in Deutschland kurz vor dem Lockdown.
 
 
 
 
aktualisiert: 19.12.2020

[x] GenossenschafterInnen
Erich Busslinger Piet Esch Lea Frhlicher Julian Gresenz Angelo Alfredo Ldin Reinhard Manz Jonas Schaffter Franz Schnyder Hansmartin Siegrist Uri Urech Andreas Weber

 
Rita Ziegler
Druckversion
 
E-Mail: rizie(at)gmx.de


 

 

 
1950    geboren in Basel, Schweiz.
 
1972-76
Studium der Bildhauerei an der Hochschule der Knste, Berlin bei Prof. Max Rose, G.Ohlwein.
 
1972
Grndung einer freien Theatergruppe Birne-Theater fr Kinder". Zehn Jahre Theaterarbeit, als Schauspielerin und Co-Autorin. Bau von Puppen und Masken fr Theater und Film.
 
1973-82
Herstellung und Spiel der Puppen Ratz und Rbe" fr die Sendereihe Rappelkiste", ZDF.
 
1982-94
Drehbuchautorin mehrerer Spielfilme im Kinderprogramm von SFB und ZDF fr die Sendereihen: Morgen schon", Bettkantengeschichten", Hals ber Kopf", Karfunkel"; Co-Regie und dramaturgische Begleitung diverser Spielfilmproduktionen.
 
1989-95
Freie redaktionelle Mitarbeiterin bei der Sendereihe Karfunkel", Redaktion "Kleine Reihen" im ZDF.
 
1996
Dokumentarische Mrchenerzhlung fr den SFB Die versteckte Prinzessin".
 
1997-2001
Dramaturgische Beratung bei der Firma B. & T. Gleichzeitig entstehen bildhauerische Arbeiten, Skulpturen in Gips, Terrakotta & Bronze.
 
1998
Bezug eines Ateliers in Berlin Mitte. Verschiedene Ausstellungen in Berlin, Leipzig, Basel, Zrich.
 
2002
Dokumentarfilm ber ein Beisetzungsritual auf Bali Wir haben den Krper nur geborgt".