[x] Aktuell
 
50 Sekunden Lumire: Hansmartin Siegrist bringt Licht ins Dunkel.
Lumire 308 Ble: Pont sur le Rhin erlaubt einen Blick auf Basel auf dem Hhepunkt des Fin de Sicle. Lange Zeit blieb der Film von der Forschung unbeachtet, doch wie die akribischen Recherchen des Basler Medienwissenschaftlers und Filmhistorikers Hansmartin Siegrist zeigen, lsst sich in den 47 Sekunden von Lumire 308 eine Vielzahl an historischen Details herausarbeiten.
 
aktualisiert: 19.01.2018
 

[x] GenossenschafterInnen
Erich Busslinger Angelo Alfredo Ldin Reinhard Manz Jonas Schaffter Franz Schnyder Hansmartin Siegrist Uri Urech Andreas Weber

 
Uri Urech
Druckversion
 
E-Mail: uurech(at)pointdevue.ch
Tel. Direkt: 061 383 02 22
Tel. Mobil: 077 423 72 05


 

 

 
Autor, Regisseur, Produzent

Video/Installation/Fotografie ab 2000 (Auswahl):
2015/2017 Quitt, Animationsfilm-Serie (in Produktion)
2013 Dett obe schiint es Liecht, Kunst am Bau (hu)
2013 SHOPVILLE, LandArt Installation (hu)
2011 Thebaier-Test, Installation (hu)
2010 Nussknacker-Suite, Installation (hu)
2009 Dos Bravos - 12 Shortstories, Video (hu)
2008 Herzkirsi, Buch und Installation (hu)
2008 Mintfresh, Installation (hu)
2008 Die Waldlichtung, Performance/Installation (hu)
2008 CARL MEETS HARRY, CD 
2006 Zahnfloyd, Video (hu)
2005 Hundel
2005 Beer Bread Film
2004 ZilpZalp, Buch (hu)
2003 Uniglory
2002 Schnapp! 
2000 Skip a Rope
2000 Trois Pomes d'Amour
2000 Blockhaus
(hu) = hurter-urech www.hurter-urech.ch
Doku hurter-urech www.DOCK-Basel.ch
 
Zwischen 1992 und 2015 Auftragsproduktionen hauptschlich in den Bereichen Installation und Dokumentation u.a. fr Sophie und Karl Binding-Stiftung, Schaulager Basel/Mnchenstein, Museum fr Kommunikation Bern, Technisches Museum Wien, Universitre Psychiatrische Kliniken Basel, eikones Basel, Gillmann GmbH Basel, Museum der Kulturen Basel, Rmerstadt Augusta Raurica, Visavista AG, Kanton Aargau, Agro-Marketing Suisse