[x] Aktuell
Ab 18. August 2017 zeigt das Landesmuseum Zrich "Rebel Video":

Zum ersten Mal wird die Videobewegung der 1970er- und 1980er-Jahre in einem historischen und lnderbergreifende Zusammenhang zu sehen sein mit Beitrgen aus London, Bern, Lausanne, Basel und Zrich.
Die Videogenossenschaft Basel (gegrndet 1979, heute point de vue) verstand sich als Teil dieser Bewegung: Video fr eine Gegenffentlichkeit, gegen das staatliche TV Monopol - heute liegen die Vorzeichen gerade umgekehrt: Vehement setzen wir uns fr einen Service Public der SRG ein - und fr Video als knstlerisches Medium.
 
Aus der Basler Szene wird in Zrich gezeigt:
Es herrscht wieder Frieden im Land - AJZ Basel, VGB 1981
Transportgesichter Scratch-Video von Reinhard Manz

BUCH
Gleichzeit erscheint das Buch Rebel Video von Heinz Nigg im Verlag Scheidegger & Spiess AG, Zrich.

WEBSEITE
ber die Webseite https://rebelvideo.ch sind 15 Videointerviews aufgeschaltet mit
Leuten, die damals aktiv dabei waren.
Einsehbar sind dort auch die Videobeispiele aus dieser Zeit.
 
aktualisiert: 12.08.2017
 
 
 
 
 
 



[x] MitarbeiterInnen
Erich Busslinger Julian Gresenz Judith Huber Angelo Alfredo Ldin Reinhard Manz Uri Urech Andreas Weber

 
Uri Urech
Druckversion
 
E-Mail: uurech(at)pointdevue.ch
Tel. Direkt: 061 383 02 22
Tel. Mobil: 077 423 72 05


 

 

 
Autor, Regisseur, Produzent

Video/Installation/Fotografie ab 2000 (Auswahl):
2015/2017 Quitt, Animationsfilm-Serie (in Produktion)
2013 Dett obe schiint es Liecht, Kunst am Bau (hu)
2013 SHOPVILLE, LandArt Installation (hu)
2011 Thebaier-Test, Installation (hu)
2010 Nussknacker-Suite, Installation (hu)
2009 Dos Bravos - 12 Shortstories, Video (hu)
2008 Herzkirsi, Buch und Installation (hu)
2008 Mintfresh, Installation (hu)
2008 Die Waldlichtung, Performance/Installation (hu)
2008 CARL MEETS HARRY, CD 
2006 Zahnfloyd, Video (hu)
2005 Hundel
2005 Beer Bread Film
2004 ZilpZalp, Buch (hu)
2003 Uniglory
2002 Schnapp! 
2000 Skip a Rope
2000 Trois Pomes d'Amour
2000 Blockhaus
(hu) = hurter-urech www.hurter-urech.ch
Doku hurter-urech www.DOCK-Basel.ch
 
Zwischen 1992 und 2015 Auftragsproduktionen hauptschlich in den Bereichen Installation und Dokumentation u.a. fr Sophie und Karl Binding-Stiftung, Schaulager Basel/Mnchenstein, Museum fr Kommunikation Bern, Technisches Museum Wien, Universitre Psychiatrische Kliniken Basel, eikones Basel, Gillmann GmbH Basel, Museum der Kulturen Basel, Rmerstadt Augusta Raurica, Visavista AG, Kanton Aargau, Agro-Marketing Suisse