[x] Aktuell
Theater Basel: Othello X
Schauspiel von Nuran David Calis nach William Shakespeare
Julian Gresenz von point de vue macht die Live Kamera in diesem Stck

 
In Shakespeares 1604 uraufgefhrter Tragdie um Manipulation und Eifersucht klettert der nordafrikanische Offizier Othello schneller als seine venezianischen Kollegen die Karriereleiter hinauf und gewinnt zudem das Herz der begehrten Desdemona. Beides wird ihm kein Glck bringen. Der sich benachteiligt fhlende Jago st das Samenkorn der Zerstrung dort, wo es Othello am tiefsten trifft: in seinem eigenen Herzen.
Der Dramatiker und Regisseur Nuran David Calis berschreibt Shakespeares Othello und verlegt das Stck in ein Musikstudio im brodelnden New York der 1970er-Jahre in eine Zeit, in der die gesellschaftspolitischen Verhltnisse scharf umkmpft waren und erzhlt von Identitt und Zugehrigkeit im Zusammenhang mit vorherrschenden Machtverhltnissen. Mit Othello X stellt sich Nuran David Calis erstmals dem Basler Publikum vor.
Vorstellungen:
SO 16.12.18  18.30 Uhr im Schauspielhaus Basel
SA 22.12.18  19.30 Uhr im Schauspielhaus Basel
SA 05.01.19  19.30 Uhr im Schauspielhaus Basel
SO 27.01.19  18.30 Uhr im Schauspielhaus Basel
Weitere Vorstellungen in Planung.
 
aktualisiert: 10.12.2018

[x] GenossenschafterInnen
Erich Busslinger Angelo Alfredo Ldin Reinhard Manz Jonas Schaffter Franz Schnyder Hansmartin Siegrist Uri Urech Andreas Weber

 
Judith Huber
Druckversion
 
E-Mail: jhuber(at)pointdevue.ch
Tel. Direkt: 061 322 52 00


 

 

 
1964 geboren, lebt in Luzern, www.judhu.ch
 
Knstlerin, Performerin, zeigt Performances an Performancefestivals und Kunstrumen in der Schweiz und ausserhalb.
Sie organisiert und kuratiert Performanceprojekte und engagiert sich fr kulturpolitische Anliegen.
Seit 2014 ist sie Koprsidentin vom Performance Art Network CH (PANCH), www.panch.li
 
Bei point de vue ist Judith Huber verantwortlich fr Personal, Administration und Finanzen.