[x] Aktuell
 
NEUES KINO Basel
Do 26.10. 21h & Fr 27.10. 21h
Am Donnerstag in Anwesenheit des Regisseurs Erich Busslinger
 
Programm
...wer nicht weiss, wie sich die Perestrojka im Underground anfhlte, oder wer einfach nur Lust an der Subversion hat, ist hier genau richtig.
FRHLING Evgenij Jufit, Andrej Mertvyj, UdSSR 1987, Stumm / Deutsche Zwischentitel, 11 Minuten, 35mm
DER HOLZFLLER  Evgenij Jufit, UdSSR 1985, Stumm / Russische & Deutsche Untertitel, 6 Minuten, 35mm

In 3 dokumentarischen Video-Essays geht Erich Busslinger Eindrcken und Reflexionen der Wendezeit nach.
AN DER MAUER  Erich Busslinger, Videogenossenschaft Basel / Offener Kanal Berlin, 1989, 6 Minuten, Video
VORSPIEL  Erich Busslinger, Videogenossenschaft Basel, 1992, 6 Minuten, Video
MOSKAU-JOURNAL  Erich Busslinger, point de vue, Basel, 1995, 44 Minuten, Video
 
aktualisiert: 17.10.2017
 
 
 
 
 
 



[x] MitarbeiterInnen
Erich Busslinger Julian Gresenz Judith Huber Angelo Alfredo Ldin Reinhard Manz Uri Urech Andreas Weber

 
Judith Huber
Druckversion
 
E-Mail: jhuber(at)pointdevue.ch
Tel. Direkt: 061 322 52 00


 

 

 
1964 geboren, lebt in Luzern, www.judhu.ch
 
Knstlerin, Performerin, zeigt Performances an Performancefestivals und Kunstrumen in der Schweiz und ausserhalb.
Sie organisiert und kuratiert Performanceprojekte und engagiert sich fr kulturpolitische Anliegen.
Seit 2014 ist sie Koprsidentin vom Performance Art Network CH (PANCH), www.panch.li
 
Bei point de vue ist Judith Huber verantwortlich fr Personal, Administration und Finanzen.