[x] Aktuell

Albrecht Schnider - Was bleibt
Der Dokumentarfilm von Rita Ziegler
im Kino in Bern, Luzern und Basel
 
Nchste Termine:

Kino REX Bern
So. 3. Nov.  16:30
Mi. 6. Nov.  16:15

stattkino Luzern
So. 3. Nov. 11:00 mit Gesprch: Autorin - Roger Jud
Mi  6. Nov. 18:30
Di 19. Nov. 18:30

Stadtkino Basel
Di. 3. Dez. 19:30 in Zusammenarbeit mit der Galerie Franz Mder auf Str

Der Film ist ein Erlebnis!
Was hat Bestand, was wird gleich wieder ausgewischt? Selten kann ein knstlerischer Arbeitsprozess so aus der Nhe mitverfolgt werden.


Zum Trailer: https://vimeo.com/346396649
 
 



aktualisiert: 30.10.2019

[x] MitarbeiterInnen
Erich Busslinger Piet Esch Lea Frhlicher Julian Gresenz Judith Huber Angelo Alfredo Ldin Reinhard Manz Uri Urech Andreas Weber

 
Andreas Weber
Druckversion
 
E-Mail: aweber(at)pointdevue.ch


 

 

 
Geschftsleiter  
Produktion, Dienstleistung, Digitalisierung
 

2018-2019: Der Stein beobachtet von Piet Esch (Produktion
2018: Kopf oder Zahl, Dokumentarfilm von Reinhard Manz (Schnitt und Produktion)
2015 bis 2019: Webserie Quitt von Uri Urech (Kamera)
Seit 2015 Co-Leitung und Verantwortlicher fr das Filmprogramm beim Wissenschaftsfestival "science+fiction" in Basel 2014: Kurzfilm "The Back Seat" (Drehbuch & Produktion) Seit 2013 Betreuung des Filmprogramms beim Fest der jungen Knste "Guck mal Gnther, Kunst" in Lenzburg 2012: Kurzfilm "Frhlingsrollen" (Drehbuch & Produktion) Seit 2012 Mitarbeit im Bereich Video beim Theaterkollektiv kreide komma kohle
                2012: "Die Scheidung der Lichts" im Sli zum Goldenen Fass, Basel
                2014: "Asthma" im Sud, Basel
                in Entwicklung: Dunkle Geister, Transmediaprojekt zur Digitalisierung des Bewusstseins.
Seit 2009 diverse Auftragsfilme fr die Visavista AG, Basel
Lebt seit 2003 in Basel, Studium der Germanistik und Medienwissenschaft (im Master abgeschlossen)