[x] Aktuell
Ab 18. August 2017 zeigt das Landesmuseum Zrich "Rebel Video":

Zum ersten Mal wird die Videobewegung der 1970er- und 1980er-Jahre in einem historischen und lnderbergreifende Zusammenhang zu sehen sein mit Beitrgen aus London, Bern, Lausanne, Basel und Zrich.
Die Videogenossenschaft Basel (gegrndet 1979, heute point de vue) verstand sich als Teil dieser Bewegung: Video fr eine Gegenffentlichkeit, gegen das staatliche TV Monopol - heute liegen die Vorzeichen gerade umgekehrt: Vehement setzen wir uns fr einen Service Public der SRG ein - und fr Video als knstlerisches Medium.
 
Aus der Basler Szene wird in Zrich gezeigt:
Es herrscht wieder Frieden im Land - AJZ Basel, VGB 1981
Transportgesichter Scratch-Video von Reinhard Manz

BUCH
Gleichzeit erscheint das Buch Rebel Video von Heinz Nigg im Verlag Scheidegger & Spiess AG, Zrich.

WEBSEITE
ber die Webseite https://rebelvideo.ch sind 15 Videointerviews aufgeschaltet mit
Leuten, die damals aktiv dabei waren.
Einsehbar sind dort auch die Videobeispiele aus dieser Zeit.
 
aktualisiert: 12.08.2017
 
 
 
 
 
 



[x] MitarbeiterInnen
Erich Busslinger Julian Gresenz Judith Huber Angelo Alfredo Ldin Reinhard Manz Uri Urech Andreas Weber

 
Reinhard Manz
Druckversion
 
E-Mail: rmanz(at)pointdevue.ch
Tel. Mobil: 076 447 25 04


 

 

 
Autor, Produzent, Projektleiter
 
Geboren 1951 in Biel. Aufgewachsen in Zofingen
Lebt in Grenzach-Wyhlen (Deutschland)
Kantonsschule Aarau Matur B (Experimentalklasse 1971) 
1972-77 Studium der Kunstpdagogik an der Hochschule der Knste Berlin
1979 Mitbegrnder der Videogenossenschaft Basel (Vorgngerin von point de vue),
1979-2001 Lehrer fr Film- und Video an der Schule fr Gestaltung Basel.
Dozent fr Video und Interaktion an der Hochschule fr Gestaltung und Kunst,
FHNW | HGK Basel an den Instituten visuelle Kommunikation und Bildende Kunst/Medienkunst.
 
 Filmografie (Auswahl):
2013 Wir von da oben - Generationenwechsel auf der Alp von Rita Ziegler, Produzent
2013 Der Weiss Code - Heinrich Weiss Erfinder und Sammler, Co-Autor
2009 Eigene Wege - Der Theatermacher Paul Weibel, Autor 
2004 Gadis Nahost-Konflikt von Georg Hsler, Produzent
2002 Hacienda del Teatro Produzent und Co-Autor
1998 Kameras statt Kanonen Produzent und Co-Autor
1994 Propaganda Fide Produzent und Autor
1991 Unter einem Dach Co-Autor
1984 Klassentreffen Co-Autor
 
Folge dem Kunstvideokanal: https://vimeo.com/channels/manz
Folge dem Kanal Neue Musik:https://vimeo.com/channels/pointdevuemusic
2011 ZWEI-MANN-ORCHESTER, Mauricio Kagel, Projekt mit Studierenden der HGK
2007 hafenbecken I & II, Daniel Ott, Basler Sinfonietta, Autor
2002 Klangbilder einer Stadt
1993 Bitte bleiben Sie stehen
1993 7 1/2  Co-Autor
1990 Vom Fortschritt
1988 Drama  Co-Autor, 
1988 Vie Central
1983 Entschriftung der Greifengasse
1979 Wegbeschreibung